Warum 5G nicht das bessere WLAN ist! – Artikel bei golem.de

Allerorten redet man über die 5.Generation von Mobilfunknetzen, das sogenannte 5G. Der Erweiterung des bisherigen Mobilfunk-Standards LTE/4G wird dabei eine Schlüsselposition in der Digitalisierung zugesprochen.

Die versprochenen Eigenschaften sind jedoch eher unwahrscheinlich und die Verfügbarkeit „an jeder Milchkanne“ schlicht utopisch, da sich der Ausbau in der Fläche kaum lohnen wird.

Das Alles und die technischen Hintergründe behandelt ein ausfühlicher Artikel auf golem.de.

Auch Freifunk als Möglichkeit einer „Hilfe zur Selbsthilfe“ in der digitalen Grundversorgung findet dort Erwähnung.

Zum Artikel

Ein 5G-Modem (links) und ein WLAN-Router.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.